Hof

Unser Hof

Meine Eltern und Grosseltern betrieben im Ort eine kleine Landwirtschaft unter
beengten Verhältnissen im Nebenerwerb.
Im Jahr 1962 entschlossen sie sich den gesamten Betrieb mit Stall, Wirtschaftsgebäude
und Wohnhaus aus dem Ort auszusiedeln. Im Gewann "Kirchtal" entstand unser neuer Hof,
der nun im Haupterwerb geführt wurde.


In den folgenden Jahren wurden dann weitere Gebäude erstellt:

1968: Heu- und Strohlager, Laufstall
1977: neuer Mutterkuhlaufstall
1986: Fahrsilo für Gras- und Maissilagelagerung
1994: Kühl- und Zerlegeraum für Fleischvermarktung
1995: Maschinenhalle

In der Aussenwirtschaft vergrösserte sich die Landwirtschaftliche Nutzfläche von anfangs
20 Hektar auf jetzt rund 90 Hektar. Davon sind 35 Hektar Ackerland, auf dem hauptsächlich
das Futter für unsere Tiere angebaut wird. Die übrige Fläche sind Wiesen und Weiden.


 

JSN Epic template designed by JoomlaShine.com